Carsten Köllmann

KoellmannCarstenBereits vor einigen Jahren- es war noch zu Zeiten der Unterstufe- gewöhnte er sich seine Lieblingsbeschäftigung an, wofür die Bestelliste ungefähr folgenden Wortlaut hatte:

IIII Käsebaguettes

II Käsebrötchen

III Sprite (aber von Plus, da sind sie preiswerter)

Genau: Carsten ging (verbotenerweise) leidenschaftlich gern „rüber“, d.h. zur Stadtbäckerei, zu Plus und ähnlichen Nahrungsmittelanbietern. Dabei versorgte er die gesamte „C“ mit den gewünschten Waren. Das dankten wir unserem Technofan natürlich sehr, denn so mußte niemand Hunger leiden.

Auch heute noch investiert er gern in Cola-Dosen und belegte Baguettes, um die endlosen Physikstunden oder ähnliches wenigstens nicht mir leerem Magen überleben zu müssen. Doch seit einigen Monaten (Spätsommer 1998) haben noch ganz neue Bereiche einen sehr großen Stellenwert in seinem Leben eingenommen…

Getanzt und Spaß gehabt wird aber trotzdem noch, denn obwohl er eigentlich sehr zurückhaltend und unauffällig ist, hat Carsten stets Lust und Zeit für eine heitere Party in angenehmer Gesellschaft.

Kurz und gut: Ein Partymensch mit ruhiger, ausgeglichener Natur und gutem Musikgeschmack!

Astrid Sterzinger

PS.: Wir wünschen Dir alle von ganzem Herzen viel Glück fürs Abi!

Kommentar von Carsten: „Meine Geldbörse hat sich leise freuend für eure (Mitglieder der ehemaligen 10c)Überbezahlungen bzw. Spenden bedankt. Bis dann…Carsten.“